Kampf in Magdeburg

Mit dem WM-Kampf der Doppelweltmeisterin Christina Hammer wird die große SES-Box-Gala am 01. März in der Magdeburger GETEC-Arena verstärkt. Im Programm der WBO-Weltmeisterschaft von Titelverteidiger Robert Stieglitz gegen Pflichtherausforderer Arthur Abraham wird die ungeschlagene WBO/WBF-Weltmeisterin im Mittelgewicht Christina Hammer als die absolute Nummer 1 ihrer Gewichtsklasse ihre WM-Gürtel verteidigen.

„Team Deutschland“ Boxer Dennis Ronert aus Koblenz will in seiner ersten Titelverteidigung als IBF-Junioren-Weltmeister im Cruisergewicht beweisen.

Christina Hammer (16-0-0 (8)), die 23-jährige Doppelweltmeisterin im Mittelgewicht aus Dortmund, ist nach ihrem einmaligen Ausflug im Mai 2013 in das Super-Mittelgewicht und der klaren Eroberung auch dieser beiden WM-Gürtel wieder in ihrer eigentlichen Gewichtsklasse, dem Mittelgewicht, unterwegs. Im Jahr 2013 besiegte sie im Mittelgewicht die Schwedin Mikaela Lauren in Dresden und in Frankfurt/Oder die Mexikanerin Carmen Garcia klar und deutlich.

Hammer Team
20.01.2014

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden