Doppel-Championesse im Supermittelgewicht

Die Doppel-Weltmeisterin im Mittelgewicht, Christina Hammer, hat ihre Mission, in einer weiteren Gewichtsklasse Champion zu werden erfüllt. In der SAP-Arena von Mannheim besiegte sie die amtierende WBF-Weltmeisterin Zita Zatyko einstimmig nach Punkten und holte sich zusätzlich die vakante WBO-Krone im Supermittelgewicht.

Über die gesamte Distanz von zehn Runden hatte die Boxerin vom Magdeburger SES-Team ihre Gegnerin dominiert und der Ungarin nicht den Hauch einer Chance gelassen. Zita Zatyko konnte dem technisch brillanten Box-Stil der Dortmunder kaum Paroli bieten und musste einige harte Treffer einstecken. Schon in Runde 4 ging die Ungarin nach einem harten Kopftreffer zu Boden und musste auch in den folgenden Runden harte Kombinationen einstecken. Mit ihrem eindeutigen Punktsieg beherrscht die Nummer 1 der Welt im Mittelgewicht, Christina Hammer nun auch die nächst höhere Gewichtsklasse und konnte stolz zwei weitere WM-Gürtel in ihre Sammlung einreihen. Das Mannheimer Publikum spendete schon im Kampfverlauf lauten Beifall und feierte am Ende des Kampfes Christina Hammer lautstark. Ein beeindruckender Auftritt bekam den verdienten Lohn!

Quelle: sesboxing.de
05.05.2013

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden